Mitglied werden

Welche Vorteile Sie als Mitglied genießen

Interessenten, die eine oder mehrere Biogasmotoren-Anlagen betreiben, und von den Erfahrungen und Hinweisen des IG Biogasmotoren e.V. und seiner Mitglieder profitieren möchten, haben mehrere Möglichkeiten, die Dienstleistungen des Vereins zu nutzen:

  1. Förderkreis-Mitgliedschaft
  2. Info-Mitgliedschaft 

Betreiber von Biogas-BHKWs können ohne Mitgliedschaft den Newsletter und den Schadensreport kostenfrei nutzen. Alle Seminare, Angebotsvergleiche und weitere Dienstleistungen, wie die persönliche Schadensdaten-Aufnahme vor Ort,  stehen kostenpflichtig zur Verfügung.

Hier geht es zur Übersicht unserer Leistungsangebote.

Mit der Info-Mitgliedschaft erhalten Sie mit einem attraktiven Monatsbeitrag den kostenfreien Zugriff auf die Fachinformationen des Mitgliederbereiches auf der Website der IG Biogasmotoren. Auf alle angebotenen Seminare wird ein Nachlass auf die Teilnehmergebühr in Höhe von 50% für alle Mitarbeiter des Biogasanlagen-Betreibers eingeräumt. Nähere Informationen finden Sie hier auf der Website. Gebucht kann die Info-Mitgliedschaft direkt über unsere Website.

Die Förderkreis-Mitgliedschaft ist die Mitgliedsform mit den größten Vorteilen für Ihre Nutzer: neben den hier kostenfrei gestellten Dienstleistungen vom Mitgliederbereich bis hin zu den Seminaren für alle Mitarbeiter wird es exklusive Veranstaltungen geben, die nur für die Förderkreis-Mitglieder zugänglich sind. Geplant sind hier Experten-Kongresse und Unternehmertage. Details hierzu werden wir auf der Website und im Newsletter bekannt geben.

Mailen, faxen oder senden Sie den ausgefüllten und unterschrieben Mitgliedsantrag an die im Impressum angegebene Emailadresse, Faxnummer oder Adresse. So können Sie schnell Mitglied im Förderkreis des IG Biogasmotoren e.V. werden und das Know-How des Vereines und seiner Mitglieder nutzen. Bei Fragen wenden Sie sich gern telefonisch an Michael Wentzke unter 040 60847746.

Informationen über die Interessen Gemeinschaft Biogasmotoren erfahren Sie in dieser Kurzpräsentation.

Unternehmen, die mit ihren Dienstleistungen und Produkten den Betrieb von Biogasmotoren-Anlagen zur Kostensenkung und Schadensprävention unterstützen, sind als Partner willkommen. Für ihre Mitwirkung in einem Partnerkreis sprechen Sie bitte direkt Michael Wentzke über die angegeben Kontaktdaten an.